Airbnb startet kulinarische Online-Entdeckungen mit preisgekrönten Köchen

Airbnb stellt eine neue kuratierte Reihe von kulinarischen Online-Entdeckungen vor. Präsentiert werden die neuen Entdeckungen von mit Michelin-Sternen ausgezeichneten und weltberühmten Köchen. Dabei wird ein einmaliger Blick in

Airbnb startet kulinarische Online-Entdeckungen mit preisgekrönten Köchen
Quelle: airbnb.com, Edward Lee – Summer Grilling Lesson

die Küchen der Welt, auf einzigartige Rezepte und Techniken von Spitzenköchen geboten – inklusive einer Anleitung mit der die eigene, heimische Küche zum Zentrum gastronomischer Meisterleistungen wird.

Kulinarische Entdeckungen stehen bei Nutzern aus Deutschland schon länger besonders hoch im Kurs. Bei einer Befragung zu Beginn des Jahres gaben 28% der Befragten aus Deutschland an, gerne Geld für Erlebnisse auszugeben, die etwas mit Essen zu tun haben.* 2019 wurden allein in Deutschland über Airbnb 139% mehr kulinarische Entdeckungen gebucht, als im Jahr zuvor.** Seit der Einführung von Online-Entdeckungen auf Airbnb im April 2020 hat sich die Kategorie Essen & Trinken zu der am meisten gebuchte Kategorie von Online-Entdeckungen entwickelt. Auch hier zeigt sich der Trend: 31% der Buchungen für Online-Entdeckungen von Gästen aus Deutschland im letzten Monat waren für kulinarische Online-Entdeckungen***.

„Als Chefköche stehen wir durch unser Essen mit unseren Gästen in Verbindung, aber wir haben nicht oft die Möglichkeit, die Geschichten hinter den Gerichten direkt mit den Gästen zu teilen und zu ergründen“, sagt Chang. „Diese Online-Entdeckungen geben uns die Möglichkeit dazu und ebnen gleichzeitig den Weg für Köche aus aller Welt, mit Gästen aus der Ferne in Kontakt zu treten.“

Ebenfalls dabei ist Gabriel Kreuther. Der zweifache Michelin-Stern prämierte Koch hat in Restaurants in Frankreich, in der Schweiz und in Deutschland gearbeitet, bevor er in die Vereinigten Staaten zog und sein eigenes Restaurant eröffnete. Auf Airbnb bietet er die Online-Entdeckung Alsatian Modern Cuisine with Gabriel Kreuther an, in der er sich der modernen Elsässer Küche widmet.

„Zu sehen, wie Menschen beim Essen zusammenkommen und eine gute Zeit haben, ist einer der Hauptgründe, warum ich gerne Koch bin. Jetzt bieten Online-Entdeckungen eine innovative Möglichkeit für Köche, mit Essens-Liebhabern in Kontakt zu treten und die Gerichte gemeinsam zu entdecken – egal, wo man gerade ist“, sagt Gabriel Kreuther.

Zum Start der Reihe werden die preisgekrönten Köche David Chang (Momofuku Restaurant Group), Edward Lee (610 Magnolia, Succotash und mehr), Claudette Zepeda und Rōze Traore jeweils eine gemeinnützige Online-Entdeckung anbieten. Der gesamte Erlös von Chang’s One Pot Deliciousness, Zepeda’s Cauliflower Torta Tacos und Lee’s Summer Grilling Experience, die im Maker’s Mark veranstaltet werden, kommt Lees The LEE Initiative Restaurant Reboot Relief Program zugute, das diesen Monat startet, und dessen Ziel es ist, Restaurants bei der Wiedereröffnung nach COVID-19 zu unterstützen und Kleinbauern dabei zu helfen, die Lebensmittelversorgungskette zu gewährleisten. Der gesamte Erlös von Traore’s Favorite Summer Recipes kommt zudem Harboring Hearts zugute.

Gäste können auf Airbnb ab sofort einen einzigartigen Zugang zu Michelin-Sterne- und Spitzenköchen erhalten.

(airbnb.com)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.